Kirchenerkundung in Kaufbeuren

Martin Luther und die Reformationszeit stellen einen wichtigen Bestandteil des Geschichtsunterrichts der siebten Jahrgangsstufe dar. Um das im Unterricht Gelernte auch praktisch erfahrbar zu machen, begaben sich die SchülerInnen der Klasse 7a unter Begleitung ihres Geschichtslehrers Herrn Bretschneider sowie der Religionslehrkräfte Frau Pinsker und Frau Kugler am Freitag, dem 18. Juli, in die beiden "großen" Kaufbeurer Kirchen - die katholische St. Martinskirche und die evangelische Dreifaltigkeitskirche.

Weiterlesen: Kirchenerkundung in Kaufbeuren

Das France Mobil zu Besuch am JBG

DSC 0034

Vier Klassen der Mittelstufe kamen am Mittwoch in den Genuss einer ganz besonderen Unterrichtsstunde. Jérémie Bourdaux-Moulin,  Referent des Institut Français in München, reiste in seinem Renault an, um Werbung zu machen für seine Sprache und sein Land. Im Gepäck hatte er Lernspiele ganz besonderer Art. Sie vermittelten die Geographie, Kultur und Sprache Frankreichs auf eine sehr kurzweilige, packende und vor allem auch informative Art. Die Schüler der 7. und 8. Klassen dankten ihm mit Applaus und der Frage: Können wir weitermachen? Was sie über Frankreich gelernt haben, prägte sich sicher ein. Noch wichtiger aber war sicher der Kontakt mit diesem charmanten jungen Mann aus unserem Nachbarland, der es im Nu verstand, die Herzen der Schüler zu gewinnen. Merci Jérémie!

DSC 0027

Abitur-Ball

Abi-Ball des Jakob-Brucker-Gymnasiums - ein Abend der Extra-Klasse

Abiball

Am Samstag den 05.07. feierte der Abiturjahrgang 2014 sein Abitur das letzte Mal offiziell. Nach Abi-Scherz und Abiturverleihung war der Abi-Ball das vorerst letzte Zusammentreffen dieses Jahrgangs. Festlich begann der Abend mit einer Münchner Française, die mit viel Mühe, Geduld, Zeit und trotzdem viel Spaß unter Leitung von Theodor Stark, dem ehemaligen Oberstufenkoordinator des JBG, der seinen Job außerordentlich gut gemacht hat, mit ungefähr 50 Leuten des Jahrgangs einstudiert wurde. Diese feierliche Stimmung übernahmen die „Yankees“, was dazu führte, dass sich gleich die ersten Eltern und auch Schüler auf der Tanzfläche wieder fanden. Damit auch dieser Abend ein sehr abwechslungsreicher wird, bat man zuerst den Bewegungskünstler Thigis Kirushnathasan (Abiturient der Q12) darum, eine „kleine“ Show mit dem Diabolo aufzuführen. Das war schon ein Augenschmaus für Jung und Alt und führte nach vielen gelungenen Tricks mit 2-3 Diabolos zu viel Applaus am Ende seiner Show. Anschließend kam ein Lehrer, Herr Moritz, der lange Jahre als professioneller Zauberer gearbeitet hatte auf die Bühne und sorgte mit Witz, Können und Mitwirken einiger Abiturienten zu herunterfallenden Kinnläden und Begeisterung beim gut gestimmten Publikum. Nachdem die „Yankees“ wieder für gute Stimmung und schöne Tänze gesorgt hatten, wurden noch Danksagungen ausgesprochen. An all diejenigen, die sich vor dem Abi, während dem Abi und selbst danach für die Jahrgangsstufe eingesetzt haben und beispielsweise den Abi-Scherz, die Abi-Zeitung, die Abi-Verabschiedung und zuletzt den Abi-Ball organisiert haben. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an all die engagierten Leute des Jahrgangs, ohne die solch schöne Erinnerungen nicht vorhanden wären. Ein großer „Pluspunkt“ des Abends war zu sehen, wie man mit seinen ehemaligen Lehrern ins Gespräch kommt, wenn man sie nicht mehr im Unterricht hat.  Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein sehr gelungener Ball war, an den man sich gerne wieder erinnert.

Felix Müller, Abiturient

Termine

Freitag, 25.Jul
Kinotag
Freitag, 25.Jul
Schulfest
Montag, 28.Jul
Projekt- und Wandertag
Dienstag, 29.Jul
Abschlussveranstaltung im Tänzelfestrondell
Dienstag, 29.Jul
Jahreszeugnis
Mittwoch, 30.Jul
Sommerferien
Donnerstag, 31.Jul
Sommerferien
Freitag, 1.Aug
Sommerferien
Samstag, 2.Aug
Sommerferien
Sonntag, 3.Aug
Sommerferien

Kontakt zur Schule

Jakob-Brucker-Gymnasium Kaufbeuren

Neugablonzer Straße 38
87600 Kaufbeuren

Tel.: +49 8341 96655-0
Fax: +49 8341 96655-199

Email: schule@jakob-brucker-gymnasium.de

Login zum internen Bereich der Homepage (NICHT XGUI)

Link zur XGUI

 

Partnerschule der LEW-Bildungsinitiative

Logo3malE JPGhttp://www.lew-3male.de